Transit.Stopp.Wagram | Über uns
                   
Über uns
 
                   
Die Initiative Transit.Stopp.Wagram ist eine unabhängige, überparteiliche Plattform engagierter Bürgerinnen und Bürger. Wir setzen uns ein

für die Erhaltung der einmaligen, noch unzerstörten Landschaft des Wagramlandes sowie seiner intakten ökologischen Strukturen,

für die Weiterentwicklung der aufstrebenden Regionsidentität des Wagramlandes, gestützt auf eine unverwechselbare Weinlandschaft an den Hängen von Europas mächtigster Lössstufe,

für die menschen- und umweltgerechte Bewältigung des notwendigen Verkehrs in unserem Lebensraum und daher

gegen den geplanten, umfangreiche Neutrassierung erfordernden Bau einer neuen Straßenverbindung zwischen dem Raum Horn/Kleinhaugsdorf/ Hollabrunn und der geplanten, ebenfalls kritisch zu betrachtenden Donaubrücke Grafenwörth/Traismauer.